Fenchel-Orangen-Salat mit gebratenen Lachswürfeln

ZUTATEN: für 4 Personen

600 g Frischlachs
1 TL Koriandersamen
1 TL Fenchelsamen
1/2 TL Salz, schwarzer Pfeffer
1 EL Olivenöl

Salat:
500 g Fenchel
4 Orangen
3 rote Zwiebeln

Dressing:
1 dl Orangensaft
1 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Salz, schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Den Fenchel halbieren, in dünne Scheiben schneiden und das Grün aufbewahren. Die Orangen filetieren. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Alles mischen und auf 4 Tellern anrichten.

2. Die Zutaten für das Dressing verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Das Lachsfilet in Würfel schneiden. Koriander und Fenchelsamen im Mörser grob zerstossen und die Lachswürfel damit bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Eine beschichtete Bratpfanne heiss werden lassen. 1 EL Olivenöl und die Lachswürfel zugeben und knapp 2 Min. braten. Sie sollten innen noch glasig sein. Die Lachswürfel auf den Salattellern verteilen. Das Dressing in die Pfanne geben, kurz aufkochen und über die Salate geben. Mit Fenchelgrün garnieren und sofort servieren.

Fenchel-Orangen-Salat mit gebratenen Lachswürfeln
 
 
 
 
 

Schweizer Fleisch-Fachverband SFF · Sihlquai 255 · Postfach · 8031 Zürich · Tel. +41 (0)44 250 70 60 · Fax +41 (0)44 250 70 61 · info(at)sff.ch

Swiss Meat People